Jensen Lautsprecher

Jensen P8 Sx Lautsprecher Treiber Speaker Vintage NOS  - jensen lautsprecher

Mit einer kuriosen Szene startete am 28. August der 2. Spieltag in der Fußball-Bundesliga. Schiedsrichter Dr. Felix Brych musste beim Spiel zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV nach rund 50 Minuten wegen einer Verletzung den Platz verlassen und wurde daraufhin durch den Vierten Offiziellen, Sören Storks, ersetzt. Es war nicht das erste Mal, dass sich ein solcher Vorgang in der Ersten Bundesliga in einer Partie HSV gegen Köln ereignete. Bereits 1981 musste ein Schiedsrichter bei der gleichen Ansetzung aufgrund einer Verletzung ausgewechselt werden. Damals entscheidend daran beteiligt war der ehemalige Bundesliga- Schiedsrichter Eckhard Jensen aus Schönkirchen. Jensen, der 1978 sein letztes Bundesliga-Spiel gepfiffen hatte, war zunächst nur Zaungast dieser Partie und nicht mehr in offizieller Funktion aktiv.

Jensen JTA-325 3 Geschwindigkeit Stereo Plattenspieler mit

Jensen JTA-325 3 Geschwindigkeit Stereo Plattenspieler mit | jensen lautsprecher

Vintage Jensen LS-4b Speakers Photo #1385809 - US Audio Mart - jensen lautsprecher
Jensen Speaker Demo  Jensen Loudspeakers

Jensen Speaker Demo Jensen Loudspeakers | jensen lautsprecher

Jensen P8 Sx Lautsprecher Treiber Speaker Vintage NOS

Jensen P8 Sx Lautsprecher Treiber Speaker Vintage NOS | jensen lautsprecher

Fender Tone Master Deluxe Reverb

Fender Tone Master Deluxe Reverb | jensen lautsprecher

Fender Tone Master Deluxe Reverb - jensen lautsprecher

Er hielt sich in Hamburg auf, weil er eine Delegation aus Indonesien betreute. Am Tag vor dem Spiel traf Jensen am Flughafen auf die Mannschaft des 1. FC Köln, die ihm einen Stadionbesuch nahelegte. Auch Günther Netzer, der damaliger Manager des Hamburger SV, versuchte ihm das anstehende Spiel schmackhaft zu machen, als man sich im Hotel über den Weg lief.

Jensen lehnte jedoch ab, schließlich wollte er sich um seine ausländischen Gäste kümmern. Diese teilten ihm dann jedoch mit, dass sie sich ausruhen wollten, was dazu führte, dass Eckhard Jensen Freizeit hatte und mit einem Freund spontan in Richtung des Volksparkstadions aufbrach. Die Zeit war knapp bemessen, Karten wurden gekauft, gerade rechtzeitig wurde das Stadion erreicht.

Vintage Jensen LS-4b Speakers Photo #1385809 - US Audio Mart

Vintage Jensen LS-4b Speakers Photo #1385809 – US Audio Mart | jensen lautsprecher

Was dann in den folgenden Minuten geschehen sollte, dürfte zu den kuriosesten Ereignissen der Bundesliga-Historie zählen. Es lief die 10. Spielminute, Schiedsrichter Robert Walz blieb plötzlich liegen und griff sich an die Ferse, ein Achillessehnenriss hinderte den Schiedsrichter an der Fortführung seines Amtes. Das Spiel wurde unterbrochen, über Lautsprecher ein Linienrichter gesucht. Eckhard Jensen verschwand, zog sich um und betrat dann unter dem Beifall der 37600 Zuschauer das Spielfeld. Linienrichter Peter Corell übernahm die Leitung des Spiels und Jensen rückte auf dessen Position an der Seitenlinie. Das neue Schiedsrichtergespann leitete die Partie souverän und ohne Probleme. Die Rothosen siegten durch Tore von Jimmy Hartwig und Horst Hrubesch mit 2:0.

Nach dem Spiel wurde Jensen unerwartete Aufmerksamkeit zu Teil, denn das „Aktuelle Sportstudio“ fragte an. Und daheim am Fernsehgerät wunderte man sich darüber, dass das Familienoberhaupt auf dem Bildschirm zu sehen war. Drei Jahre nach seinem letzten Bundesliga-Einsatz kam für Jensen also ein unerwarteter Höhepunkt seiner Schiedsrichterkarriere hinzu.

Bereits in den Jahren zuvor hatte Jensen einiges an der Pfeife erlebt. Seine erste Ansetzung war gleich das Pokalendspiel 1970 zwischen den Offenbacher Kickers und dem 1.FC Köln (das der Bundesliga-Aufsteiger Offenbach mit 2:1 gewann).

Unvergessen bleibt Jensen auch ein Spiel im Duisburger Wedaustadion 1977, das er aus Sicherheitsgründen im Auto der Sanitäter verlassen musste, weil er fünf Minuten vor dem Spielende auf Strafstoß für Borussia Dortmund entschieden hatte. Dortmund gewann 2:1, die Duisburger Fußball-Seele kochte.

Eines jedoch bedauert der passionierte Golfspieler ein wenig: „Ich wäre bei meinem letzten Bundesliga-Spiel 1978 gerne am Titelkampf zwischen dem 1.FC Köln und Borussia Mönchengladbach beteiligt gewesen, aber stattdessen musste ich mit der Partie VfL Bochum gegen Fortuna Düsseldorf vorliebnehmen.“ Insofern kann man es vielleicht als schicksalshafte Begebenheit ansehen, dass es Eckhard Jensen vergönnt war, dass er beim Spiel des Hamburger SV gegen den 1.FC Köln 1981 unerwartet nochmal zum Einsatz kam. Eine Partie, in der Fußballgrößen wie Beckenbauer, Magath, Bonhof, Jakobs, Littbarski oder Kaltz auf dem Rasen standen, zweifelsohne ein würdiges Karriereende für einen Schiedsrichter. Aber auch ohne diese Anekdote aus dem Jahr 1981 blickt Eckhard Jensen dankbar auf die erlebten Jahre zurück. „Ich habe die besten Jahre des deutschen Fußballs miterlebt und diese Zeit möchte ich nicht missen.“

Jensen Lautsprecher – jensen lautsprecher
| Welcome in order to my own blog, in this particular time I’ll teach you regarding keyword. And after this, this is the very first picture:

Photos of the Jensen Lautsprecher

Jensen JTA-325 3 Geschwindigkeit Stereo Plattenspieler mit  - jensen lautsprecherVintage Jensen LS-4b Speakers Photo #1385809 - US Audio Mart - jensen lautsprecherFender Tone Master Deluxe Reverb - jensen lautsprecherJensen Speaker Demo  Jensen Loudspeakers - jensen lautsprecherJensen P8 Sx Lautsprecher Treiber Speaker Vintage NOS  - jensen lautsprecher

admin